next up previous contents
Nächste Seite: Inhalt   Inhalt

MULTINUKLEARE NMR UNTERSUCHUNGEN AN FLÜSSIGEN VORSTUFEN MULLITISCHER VERBINDUNGEN

DISSERTATION
ZUR
ERLANGUNG DES DOKTORGRADES
DER
NATURWISSENSCHAFTEN


VORGELEGT BEIM FACHBEREICH
CHEMISCHE UND PHARMAZEUTISCHE WISSENSCHAFTEN
DER
JOHANN WOLFGANG GOETHE-UNIVERSITÄT
IN
FRANKFURT AM MAIN

VON

MICHAEL WEIMER


AUS LIMBURG AN DER LAHN

FRANKFURT (2001)
(
D F 1)


vom Fachbereich Chemische und Pharmazeutische Wissenschaften der
Johann Wolfgang Goethe-Universität als Dissertation angenommen

Dekan : Prof.Dr. Engels
Gutachter : Prof.Dr. Rüterjans, Prof.Dr. Bamberg
Datum der Disputation : 19. März 2001


Diese Dissertation wurde im Fachbereich 15 der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Institut für biophysikalische Chemie, in in der Zeit vom 03. März 1997 bis zum 30. August 1999 angefertigt.

Mein Dank gilt an dieser Stelle

Prof. Heinz Rüterjans, Dr. Helmut Hanssum, Dr. Primosz Prisovzek, Dr. Frank Löhr, Dr. Stefania Pfeifer sowie allen anderen Mitgliedern des Instituts.

Dr. Walther Glaubit und Monika Oswald vom Fraunhofer-Insitut für Silikatforschung, Würzburg.




next up previous contents
Nächste Seite: Inhalt   Inhalt

2001-03-17